News Umwelt

Hamburger Forschung- und Medienschiff ALDEBARAN

ALDEBARAN2

Forschungsschiff ALDEBARAN

Das Segelschiff ALDEBARAN ist durch seine Größe vor allem für kleine Forschergruppen von 3-4 Wissenschaftlern geeignet. Diese werden von der, je nach Anforderungen, 2-3-köpfigen Crew der ALDEBARAN bei der Durchführung ihres Forschungsvorhabens unterstützt.

Auf der ALDEABRAN ist der Projektleiter gleichzeitig Fahrtleiter. Dies bietet entscheidende Vorteile, da die Schiffszeiten nicht mit anderen Arbeitsgruppen geteilt werden müssen und die zu beprobenden Stellen nach Vorgaben des Projektleiters direkt angelaufen werden können.

Werbung (Webseite )

Ihre Werbung hier

Diese Verfahrensweise ermöglicht eine extrem effiziente Arbeitsweise und kann die Zeiträume, die zur Durchführung eines Projektes notwendig sind verkürzen, oder die Menge an gewonnenen Daten in einem gegebenen Zeitrahmen erhöhen. Auf diese Weise bietet die ALDEBARAN eine Plattform für erfolgreiche und effektive Forschungsvorhaben.

Welches sind die Einsatzgebiete?

Damit die ALDEBARAN als schwimmender Ü-Wagen und Forschungsplattform gleichzeitig genutzt werden kann müssen insgesamt bis zu 19 Funktionen an Bord besetzt werden. Da aber nur maximal acht Personen an Bord leben und arbeiten können, versteht sich von selbst, daß jedes Teammitglied an Bord mindestens drei Arbeitsbereiche übernehmen muss. Jeder leistet also vollen Einsatz. Ein strenger Produktionsplan mit unendlich vielen Aufgaben zieht sich durch den ganzen Tag. Fast alle Funktionen an Bord werden mit ehrenamtlichen und freien Mitarbeitern, sowie mit den besten Praktikanten besetzt, die sich bereits in der Landbasis über längere Zeit bewährt haben.

Mit ALDEBARAN ein Projekt durchziehen, das bedeutet intensives Erleben bei hartem Arbeiten, ständiges voneinander Lernen, Chancen wahrnehmen und last but not least: ein Engagement für die Zukunft unseres Planeten.

Forschungsschiff ALDEBARAN

Aufgaben und Funktionen an Bord

Skipper, Co-Skipper, Deckhand, Produktionsleitung, Aufnahmeleitung, Moderation, Regie, Kamera über Wasser, Unterwasserkamera, Kameraassistenz, Tontechnik, MAZ-Video-Technik, Elektronik / EDV, Wissenschaft, Redaktion, Tauchen, Internet, Catering.

Wissenschaftliche Ausstattung

Das Schiff verfügt über eine Arbeitsplattform, die den problemlosen Einsatz von Forschungstauchern zulässt. Diese können bei Bedarf auch durch ALDEBARAN gestellt werden und verfügen über langjährige Erfahrung. Es sind vier vollständige Tauchausrüstungen sowie ein BAUER-Kompressor an Bord. Somit ist das Schiff unabhängig von einer Landbasis. Viele der benötigten, wissenschaftlichen Geräte, wie Planktonnetze, Messsonden, Secchi-Scheibe, van Veen-Greifer, Nansenflaschen, Mikroskop und Binokular sind im Fundus von ALDEBARAN vorhanden. Die meisten anderen Geräte vom UW-Scooter bis zum ROV können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Eine Besonderheit des Schiffes ist ein schiffsgeführtes Video-Monitoring-System, welches zusätzliche Datenerfassung des Untersuchungsgebietes ermöglicht.

Wo wird geforscht?

Die Haupteinsatzgebiete der ALDEBARAN sind das karibische Barriereriff vor Belize, die Nord- und Ostsee und das Mittelmeer.
Vor allem im karibischen Bereich verfügt ALDEBARAN über eine lange Erfahrung und hervorragende Logistik, was die Durchführung von Forschungsvorhaben in dieser Region stark vereinfacht. Generell sind aber Forschungsfahrten in alle Meeresgebiete der Erde möglich.

Interesse, bei ALDEBARAN aktiv zu werden?
Ein Praktikum? Mitarbeit? Diplomarbeit? – Mail an: buero(at)aldebaran.org

ALDEBARAN Marine Research & Broadcast www.aldebaran.orgfacebook

Werbung (Webseite )

Ihre Werbung hier

Über den Author

norbertomoreau

Norberto Moreau ist Mitgründer und Teilhaber der Allied Management Ltd Consulting Gruppe (Hongkong, Großbritannien, Spanien). Die Gruppe und seine Partner haben Aktivitäten im Bereich Yachting, Immobilien, Events und Online Business.
Aktivitäten mit eigenen Projekten (70%) / Consulting (30%).

CONSULTING:
Norberto Moreau ist verfügbar für Business Consulting weltweit auf Messen, Regatten etc.
⭐️ Umfassende Kenntnisse in Public Relations, Press Media, Social Media.
⭐️ Aufgrund der Erfahrung mit Consulting als temporärer IT-Officer, PR-Officer, Pressesprecher, Social Media Officer versteht er wie Schlüsselpositionen verknüpft sind.
⭐️ Er ist reiseerfahren und unabhängig.
⭐️ Nutzt fließend mehrere Sprachen für Konferenzen, Verhandlungen, Verträge, journalistische Artikel und Social Media.

Mehr Details im CV🇬🇧
Kontakt: EmailKontaktform