Messen

Beach & Boat begeistert 22.100 Besucher

beachandboat-04

„Dein Traum vom Boot“ hieß es vom 16. bis 19. Februar zur Beach & Boat. Die größte Wassersportmesse Mitteldeutschlands holte mit diesem Motto 22.100 Besucher (2016: 22.700) auf die Leipziger Messe.

Gezeigt wurde alles für die Freizeitgestaltung im und am Wasser. Einsteiger sowie versierte Wassersportler fanden an vier Tagen ein vielfältiges Angebot. Der Indoor- sowie SUP-Pool und das Tauchbecken unterstrichen den Erlebnischarakter der Veranstaltung. Der 9. Seenland-Kongress diente als Plattform für den Austausch von Politik, Wirtschaft und Verbänden zur Entwicklung des Wassersports in Mitteldeutschland. Erstmals waren in diesem Jahr auch Referenten aus dem Ausland zu Gast.

en:es:de:fr:it:ru:cn/de/bannerCI2_de.png

„Inmitten des Leipziger Neuseenlands bieten wir mit der Beach & Boat jährlich einen Überblick zu neuen Wassersporttrends“, sagt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe.
„Der 9. Seenland-Kongress sowie das Wassersportgespräch dienten darüber hinaus als wichtige Plattformen für den Ausblick auf die zukünftige Nutzung der Leipziger und Lausitzer Seenlandschaften.“

Die Wassersportmesse in Leipzig präsentierte insbesondere für Einsteiger Angebote, Informationen sowie Möglichkeiten verschiedene Wassersportarten oder -geräte auszuprobieren. Auf 20.000 Quadratmetern gab es Motor-, Segel-, Paddelboote sowie Bootszubehör und Funsport-Artikel zu entdecken. Tourismusanbieter aus der mitteldeutschen Region sowie aus Mecklenburg-Vorpommern informierten zum Urlaub auf und am Wasser.

„Zu einer Wassersportmesse gehört Wasser“, weiß Peggy Schönbeck, Projektdirektorin der Beach & Boat.
„In diesem Jahr haben wir unser Angebot an Mitmach-Aktionen auf dem Wasser noch weiter ausgebaut und so den Erlebnischarakter unserer Veranstaltung erweitert.“

An allen vier Tagen waren die Kurse zum Paddeln, Jollensegeln und für den Slalomparcours in motorisierten Booten stark nachgefragt. Auch die Schnupper-Tauchgänge waren ausgebucht und viele Besucher nahmen die Möglichkeit wahr, sich auf ein SUP-Board zu stellen. 84 Prozent der Besucher gaben bei einer repräsentativen Umfrage des Instituts für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung GmbH (IKM) an, der Besuch der Beach & Boat habe sich für sie gelohnt. Neun von zehn planen einen Wiederbesuch und würden die Veranstaltung ihren Freunden und Bekannten weiterempfehlen. Das positive Feedback führte auch zu einer hohen Ausstellerzufriedenheit. Knapp 90 Prozent konnten ihre Erwartungen mit der Messebeteiligung erfüllen und werden auch zur kommenden Beach & Boat ausstellen.

„Wir sind seit neun Jahren auf der Beach & Boat und konnten miterleben, wie sich die Messe positiv entwickelt hat“, erzählt Bruno Maitre, Inhaber von Nautiraid Deutschland.
„Sie ist gut gewachsen und bietet mittlerweile das passende Publikum für unsere Produkte.“

Plattform für Wassersport

Der 9. Seenland-Kongress am Messedonnerstag, 16. Februar, fand hohen Zuspruch und brachte alle wichtigen Entscheidungsebenen von Politik, Wirtschaft und Verbänden zum fachlichen Austausch zusammen. Er bot neben einem Ausblick auf die Weiterentwicklung des Leipziger Neuseenlandes sowie des Lausitzer Seenlandes und der zukünftigen Nutzung für den Wassersport mit internationalen Referenten aus Schottland, England und Tschechien auch einen Blick von außen auf die mitteldeutsche Region.

Die 10. Beach & Boat findet vom 15. bis 18. Februar 2018 statt.



Beach & Boat Wassersportmesse Leipzig
EN| The Beach & Boat is the fair for the water sports sector, offering visitors an extensive range of products and services for leisure activities in and on the water.
Standort: • DE - Germany Leipzig LeipzigExhibitionCenter
Webseite: beach-and-boat.de
Social Media:
Fotos / Videos: Beach & Boat Wassersportmesse Leipzig
Sprachen:
Alle Artikel über Beach & Boat Wassersportmesse Leipzig ...
Deutsch
Jedes Magazin hat einen anderen Inhalt. Hauptausgabe ist in ENGLISCH.


en:es:de:fr:it:ru:cn/de/bannerNWM1_de.png

Über den Author

norbertomoreau

Norberto Moreau ist Mitgründer und Teilhaber der Allied Management Ltd Consulting Gruppe (Hongkong, Großbritannien, Spanien). Die Gruppe und seine Partner haben Aktivitäten im Bereich Yachting, Immobilien, Events und Online Business.
Aktivitäten mit eigenen Projekten (70%) / Consulting (30%).

CONSULTING:
Norberto Moreau ist verfügbar für Business Consulting weltweit auf Messen, Regatten etc.
⭐️ Umfassende Kenntnisse in Public Relations, Press Media, Social Media.
⭐️ Aufgrund der Erfahrung mit Consulting als temporärer IT-Officer, PR-Officer, Pressesprecher, Social Media Officer versteht er wie Schlüsselpositionen verknüpft sind.
⭐️ Er ist reiseerfahren und unabhängig.
⭐️ Nutzt fließend mehrere Sprachen für Konferenzen, Verhandlungen, Verträge, journalistische Artikel und Social Media.

Mehr Details im CV (en)
Kontakt: EmailKontaktform