Firmen Regatten

ROYAL YACHT SQUADRON

royal-yacht-squadron-01

Die Geschichte des einflussreichen und visionären Royal Yacht Squadron (RYS) reicht zurück in das Jahr 1815. Damals gründete eine Gruppe gleichgesinnter Besitzer von Großyachten den Yacht Club im Londoner Stadtteil St James‘s. Die Verbindung zum Königshaus begann mit George IV., der dem Club 1817 noch als Prinzregent beitrat. Nach seiner Thronbesteigung 1820 wurde der Name des Clubs um den Zusatz „Royal“ erweitert. 1833 wurde er schließlich auf Befehl von König William IV. in Royal Yacht Squadron umbenannt. Die royale Verbindung besteht bis heute, denn Königin Elizabeth II. ist Schirmherrin des RYS. Ihr Ehemann Prince Philip, selbst ein begeisterter Segler und früherer Commodore, trägt den Titel „Squadron’s Admiral“. 1826 begann der RYS mit der Ausrichtung regelmäßiger Segelwettkämpfe von seinem Seestützpunkt Cowes aus.

Bis in die 1830er-Jahre entstand das erste Ozeanrennen, in den 1840er-Jahren wurde das erste amerikani- sche Mitglied aufgenommen. 1851 wurde unter dem Namen „Cup of One Hundred Sovereigns“ (100 Pfund Sterling) ein Rennen rund um die Isle of Wight ausgetragen, zu dem auch ausländische Boote zugelassen waren. In den USA nannte man die Wettfahrt „Hundred Guinea Cup“. Den Sieg trug die Yacht America vom New York Yacht Club davon. Seitdem heißt die Trophäe America’s Cup und gilt inzwischen als eine der angesehensten Auszeichnungen im Segelsport. Der Royal Yacht Squadron wurde in den 1980er-Jahren der zweite Partner von Rolex in der Segelsparte nach dem NYYC. Der Squadron ist nicht nur exklusiv, son- dern auch aktiv. Sein Clubhaus ist seit 1858 The Castle in Cowes. Es bietet ein vertrautes Bild für alle, die sich vom Meer her nähern, und bildet den Ausgangspunkt für viele der bedeutendsten Segelregatten der Welt, wie das Rolex Fastnet Race.

Werbung (Webseite)

GRÜNDUNGSJAHR 1815
SITZ Cowes, Isle of Wight (Großbritannien)
MITGLIEDERZAHL 3.200
ROLEX PARTNER seit den 1960er-Jahren


Royal Yacht Squadron

Sources:
Photos / Videos: Royal Yacht Squadron
All articles about - royal-yacht-squadron
All articles about - royal-yacht-squadron

Bitte teilen

Werbung (Webseite)

Über den Author

norbertomoreau

Norberto Moreau ist Mitgründer und Teilhaber der Allied Management Ltd Consulting Gruppe (Hongkong, Großbritannien, Spanien). Die Gruppe und seine Partner haben Aktivitäten im Bereich Yachting, Immobilien, Events und Online Business.
Aktivitäten mit eigenen Projekten (70%) / Consulting (30%).

CONSULTING:
Norberto Moreau ist verfügbar für Business Consulting weltweit auf Messen, Regatten etc.
⭐️ Umfassende Kenntnisse in Public Relations, Press Media, Social Media.
⭐️ Aufgrund der Erfahrung mit Consulting als temporärer IT-Officer, PR-Officer, Pressesprecher, Social Media Officer versteht er wie Schlüsselpositionen verknüpft sind.
⭐️ Er ist reiseerfahren und unabhängig.
⭐️ Nutzt fließend mehrere Sprachen für Konferenzen, Verhandlungen, Verträge, journalistische Artikel und Social Media.

Mehr Details im CV🇬🇧
Kontakt: EmailKontaktform