News Yachten

Neuheit Greenline 33 Hybrid

GreenlineHybrid

J&J Design, Seaway und Volkswagen Marine teilen die Vision vom zukünftigen Motorboot fahren. Daraus ist die Greenline 33 entstanden. Alle drei glauben, dass diese kompakte Yacht den Bootssport einer breiten Öffentlichkeit näher bringen wird und in Zeiten wirtschaftlicher Herausforderungen positiv zur allgemeinen Wahrnehmung des Bootsports beitragen wird.

Das Konzept der Greenline 33 wurde von J&J Design Ende 2007 entwickelt. Nach Computerstudien und Simulationen mit CFD- (computational fluid dynamics) und Geschwindigkeitsberechnungs-Software wurden ausgiebige Schlepptankversuche gefahren. Basierend auf den Ergebnissen aus 4 verschiedenen Rumpfgeometrien wurde ein Rumpf in Echtgröße entwickelt. Die Forschung hinsichtlich Hybrid-Antrieb, Solarmodulen und Batterien wurden in gleichem Ausmaß betrieben. Volkswagen Marine stieg Anfang 2008 in das Projekt ein und unterstützte die Entwicklung des Hybrid-Systems.

Über neun Monate ausgiebige Tests

Werbung (Webseite )

Ihre Werbung hier [Webseite] [Email senden]

Mit einem voll funktionsfähigen Prototyp der Greenline 33 wurden über neun Monate ausgiebige Tests mit den Schwerpunkten Verdrängung, Trimmung- und Antriebsvarianten, sowie See und Wetterbedingungen gefahren. Von Beginn des Jahres 2009 an wurden bei Seaway die Werkzeuge gebaut und eine moderne Produktionsstraße für die industrielle Serienfertigung eingerichtet. Von August bis September des Jahres 2009 wurden 6 Vorserien-Yachten gefertigt um die Produktionsprozesse zu optimieren und für Präsentationen auf den wichtigsten Herbst-Bootsmessen in Europa. Die Vorserien-Yachten wurden in den unterschiedlichsten See- und Wetterbedingungen in verschiedenen Ländern getestet: Im Mittelmeer und der Nordsee, auf großen Seen, Flüssen und Kanälen im Norden und Süden Europas. Dieses umfassende, dem Automobilbau ähnlichen Entwicklungs- und Testprogramm hat maßgeblich dazu beigetragen, ein ausgereiftes und zuverlässiges Produkt mit innovativen neuen Technologien zu kreieren. Die Serienproduktion hat Anfang Januar 2010 begonnen.

Die Vision vom zukünftigen Motorboot

J&J Design, Seaway und Volkswagen Marine teilen die Vision vom zukünftigen Motorboot fahren. Daraus ist die
Greenline 33 entstanden. Alle drei glauben, dass diese kompakte Yacht den Bootssport einer breiten Öffentlichkeit näher bringen wird und in Zeiten wirtschaftlicher Herausforderungen positiv zur allgemeinen Wahrnehmung des Bootsports beitragen wird.

www.greenlinehybrid.com

Werbung (Webseite )

Ihre Werbung hier [Webseite] [Email senden]

Über den Author

LauraMaas

Author bei NauticWebNEWs