Reiseziele

Bahamas – Segeln im türkisblauen Paradies

bahamas

Etwa 160 km von der Küste Floridas entfernt liegt ein Segelrevier, das einst von säbelschwingenden Piraten und Seeräubern bevölkert war. Heute bieten die Bahamas im kristallklaren, warmen Wasser ein sicheres, geschütztes und reizvolles Fahrgebiet, das auch das drittgrößte Riff der Welt beherbergt.

Die vielen kleinen Inseln und stillen Buchten sowie die nahezu lückenlose Infrastruktur (Häfen, Ankerplätze, Reparaturwerkstätten, Spezialgeschäfte, etc.) bieten die besten Bedingungen für einen traumhaften Segeltörn. Die beliebtesten Gebiete sind die Inselgruppe der Abacos mit den östlich vorgelagerten Cays Green Turtle Cay, Man-O-War Cay und Elbow Cay, die Berry Islands, Eleuthera mit Harbour Island und Spanish Wells und vor allem auch die Exumas mit den unzähligen Cays.

Werbung (Webseite )

Ihre Werbung hier [Webseite] [Email senden]

Abaco, die Inselkette im Nord-Osten der Bahamas, ist wie geschaffen für einen erholsamen, erlebnisreichen Segelurlaub. Deshalb bieten die meisten Yachtcharter-Gesellschaften auch Segeltrips in Abaco an. Kurze Distanzen zwischen den Inseln Great Abaco und Little Abaco sowie eine östlich davon gelegene Kette kleiner Inseln bieten auch für Segler, die mit ihrer Familie fahren, ein sicheres Revier. Von dem winzigen Walker’s Cay im Norden bis Hole-in-the-Wall im Süden liegen 130 Meilen ruhige Buchten, schläfrige Dörfer und einsame, lange weiße Sandstrände. Sie finden viele gut ausgestattete Marinas mit Liegeplätzen, Benzin, Frischwasser und Verpflegungsmöglichkeiten.

Von Ihrer Yacht-Basis werden Sie mit allem nötigen Material versorgt und bekommen eine ausführliche Einweisung in die Handhabung Ihrer Yacht sowie in die Gewässer von Abaco. Bitte denken Sie daran, dass Sie sich in einem sehr flachen, korallenreichen Revier befinden, d.h. regelmäßige Standortbestimmungen und Tideberechnungen sind unumgänglich.

Hilfreiche Tipps:

  • Es ist kein Problem unterwegs Verpflegung zu kaufen. Die Marinas sind gut ausgestattet und Sie finden alles Nötige an Proviant auf den bewohnten Cays.
  • Denken Sie daran eine Schnorchel- oder Tauchausrüstung auszuleihen, es lohnt sich! Sie kommen an vielen besonders schönen Schnorchel- und Tauchrevieren vorbei.
  • Als deutscher Staatsbürger benötigen Sie für die Einreise in die Bahamas lediglich einen Reisepass, der noch 6 Monate gültig sein muss. Führerscheine sind nicht vorgeschrieben, Sie sollte jedoch Erfahrung im Umgang mit Hochseeyachten haben!

www.bahamas.de

Werbung (Webseite )

Ihre Werbung hier [Webseite] [Email senden]

Über den Author

LauraMaas

Norberto Moreau ist Mitgründer und Teilhaber der Allied Management Ltd Consulting Gruppe (Hongkong, Großbritannien, Spanien). Die Gruppe und seine Partner haben Aktivitäten im Bereich Yachting, Immobilien, Events und Online Business.
Aktivitäten mit eigenen Projekten (70%) / Consulting (30%).

CONSULTING:
Norberto Moreau ist verfügbar für Business Consulting weltweit auf Messen, Regatten etc.
⭐️ Umfassende Kenntnisse in Public Relations, Press Media, Social Media.
⭐️ Aufgrund der Erfahrung mit Consulting als temporärer IT-Officer, PR-Officer, Pressesprecher, Social Media Officer versteht er wie Schlüsselpositionen verknüpft sind.
⭐️ Er ist reiseerfahren und unabhängig.
⭐️ Nutzt fließend mehrere Sprachen für Konferenzen, Verhandlungen, Verträge, journalistische Artikel und Social Media.

Mehr Details im CV (en)
Kontakt: EmailKontaktform

Author bei NauticWebNEWs