Events Regatten

Kostenlose App zum größten Hafenfest der Welt

HafengeburtstagHH-00

Alle Infos zum größten Hafenfest der Welt vom 9. bis 12. Mai im Taschenformat. Kostenlose App ab sofort im iTunes Store und bei Google Play verfügbar.

Wo liegen die schönsten Windjammer vor Anker? Welche Kreuzfahrtschiffe sind in der Hansestadt? Wie komme ich am besten zu den Landungsbrücken? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den 824. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG vom 9. bis 12. Mai gibt die neue kostenlose App zum größten Hafenfest der Welt. Damit sind alle wichtigen Themen und Fakten rund um das maritime Volksfest der Superlative via Smartphone oder Tablet-PCs stets griffbereit.

Infos zu Programm-Highlights und Liegeplätzen der Schiffe

Die nützliche App im maritimen Layout stellt übersichtlich und klar gegliedert die Top-Attraktionen des HAFENGEBURTSTAG HAMBURG vor. Sie präsentiert das umfangreiche Programm, hält aktuelle Informationen über das größte Hafenfest der Welt sowie Hintergrundwissen rund um den Hamburger Hafen bereit. Die Liegeplätze der schwimmenden Gäste und ausführliche Daten zu den Schiffen können die Besucher mit der praktischen App ebenso über ihr Smartphone oder ihren Tablet-PC abrufen wie Hinweise zur Anreise inklusive Verkehrssituation und Straßensperrungen im Hafenbereich.

Impressionen vom Hafen per Webcam

Mit dem HAFENGEBURTSTAG HAMBURG „to go“ lässt sich bereits von zu Hause der nächste Besuch auf dem größten Hafenfest der Welt planen. Die Live-Webcam erlaubt es Besuchern, sich bereits vorab oder während der Anreise ein Bild von der Situation an den Landungsbrücken zu machen. Videos und Fotos vom HAFENGEBURTSTAG HAMBURG runden das Angebot der App ab. Die App kann auch im Offline-Modus genutzt werden, so dass die zuletzt gespeicherten Daten auch ohne eine Internetverbindung zur Verfügung stehen. Die App steht ab sofort im iTunes Store und bei Google Play unter „Hafengeburtstag Hamburg“ zum kostenlosen Download bereit. Realisierungspartner der App zum HAFENGEBURTSTAG HAMBURG ist hamburg.de, das offizielle Stadtportal der Freien und Hansestadt Hamburg.



Hafengeburtstag Hamburg
Am 7. Mai 1189 stellte Kaiser Friedrich Barbarossa den Hamburgern einen Freibrief aus, der Schiffen auf der Elbe bis an die Nordsee Zollfreiheit gewährte. Dies ist die Geburtsstunde des Hamburger Hafens, bekannt für das größte Hafenfest der Welt.
Alle Schiffe im Hafen: Schiffsradar
Weitere Traditionssegler im Magazin.

Die Seite hamburg.de nutzt Bilder von folgenden Urhebern:
HMC, hikf, www.mediaserver.hamburg.de, C. Spahrbier, Michael Zapf, www.mediaserver.hamburg.de/C. Spahrbier", hamburg.de, HHM Download, Götz Linzenmeier, Sailing & More, Nord Event, Messe Hamburg/Waldemar Krause, Nico Maack, gruene-segel.de, Johannes Berg für hamburg.de, HMC/Waldemar Krause, RGA, Hamburg Tourismus, Deutsche Bahn, bahnimbild.de, Foto: Immonet.de, Hamburg Marketing GmbH, © Beboy - Fotolia.com, Adler Schiffe, TSC - Traditional Sailing Charter B. V., Nordevent, Hapag Lloyd Kreuzfahrten, Messe Hamburg, Andreas Lehmann, STEMA SERVICE, earth TV, Tim Heisler - www.Fotografie-Heisler.de, Andres Lehmann, Patrick Ludolph - neunzehn72.de, rubysoho - Fotolia.com, Hamburger DOM/ Henning Angerer


Quellen: hamburg.de/hafengeburtstag | Facebook
Fotos / Videos: Hafengeburtstag Hamburg
Alle Artikel über - hafengeburtstag-hamburg
Alle Artikel über - hafengeburtstag-hamburg

Bitte teilen

 

Über den Author

norbertomoreau

Norberto Moreau ist Teilhaber und Digital Marketer der Gruppe Allied Management Ltd (Hong Kong, London, Valencia). Die Gruppe und seine Partner haben Aktivitäten im Bereich Yachting, Immobilien und Online Business.