Events News Regatten

José Carreras International Yacht Race

mdr.de/carrerasgala

Mit dem „José Carreras international Yacht Race“ wird im August 2012 erstmals eine hochkarätig besetzte Regatta zugunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung ausgetragen. Veranstalter und Organisator ist BAVARIA YACHTBAU.

Die Regatta führt von Mallorca nach Ibiza und zurück. Für dieses Charity-Yacht-Race werden Yachten aller Klassen zugelassen.

Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführerin der Deutschen José Carreras Leukämie Stiftung:

„Diese Idee ist uns im Rahmen der Vorfeldaktionen für die ARD José Carreras Gala vorgeschlagen worden, und José Carreras war sofort begeistert. Wir freuen uns von daher auf dieses großartige Event und sind glücklich, mit BAVARIA einen ertklassigen Partner an unserer Seite zu haben. Mit dem José Carreras International Yacht Race verbinden wir die Hoffnung, die Zahl unserer Unterstützer und Spender im Kampf gegen Leukämie zu erweitern“

Spannung versprechen auch die Botschafter-Yachten mit hochkarätiger deutscher und spanischer Prominentenbesetzung. Schon im Vorfeld ist der sportliche Ehrgeiz der Promis so groß, dass BAVARIA eigens für diese Regatta ein eigenes Trainingscamp für Ende April aufgesetzt hat.

Der Startenor freut sich auf den Startschuss am 7. August 2012 und die Ehrung der Sieger beim José Carreras Captain´s Dinner. Die erhobenen Startgebühren (je nach Bootslänge zwischen 180 und 1200 Euro) gehen eins zu eins an die Deutsche José Carreras Leukämie Stiftung und fließen somit direkt in den Kampf gegen Leukämie.

BAVARIA-YACHT wird sein weltweites Vertriebsnetz zur Bewerbung der Regatta nutzen und hofft auf ein großes Starterfeld.
BAVARIA-Geschäftsführer Dr. Jens Ludmann

„Wir möchten José Carreras in seinem bewundernswerten Kampf gegen die tückische Krankheit Leukämie unterstützen. Und zwar dort, wo wir uns am besten auskennen: auf dem Wasser! Beim José Carreras Yacht Race soll es einen sportlichen Wettkampf geben, aber keinen verbissen geführten. Wir wollen auf eine neue, leichte Art Engagement zeigen.“

Mehr Informationen und Meldemöglichkeit demnächst auf NauticWebNews, oder über
das Yacht Magazin Printausgabe, bavaria-yachtbau.de oder die carreras-stiftung.de.
José Carreras & friends wird betrieben von der Deutschen José Carreras Stiftung.

José Carreras International Yacht Race – fight against leukaemia

Alle Artikel über Jose Carreras Charity Regatta

Yacht Charter in Palma de Mallorca

Quellen: carreras-stiftung.de | bavaria-yachtbau.de
Weitere Informationen zum Yacht Race und zur José Carreras Leukämie-Stiftung finden Sie unter www.carreras-stiftung.de.

José Carreras Leukämie-Stiftung
1987 erfuhr José Carreras von seiner Diagnose Leukämie. Aus Dankbarkeit über die eigene Heilung gründete er 1995 die Deutsche José Carreras LeukämieStiftung e.V.. Die Stiftung hat bislang knapp 900 Projekte finanziert, die den Bau von Forschungs- und Behandlungseinrichtungen, die Erforschung von Leukämie und ihrer Heilung sowie die Arbeit von Selbsthilfegruppen und Elterninitiativen zum Ziel haben. Die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. ist Träger des DZI Spenden-Siegels, dem Gütesiegel im deutschen Spendenwesen. Die José Carreras Gala ist mit Unterstützung vieler Prominenter die langfristig erfolgreichste Spendengala im deutschen Fernsehen.

Spendenkonto: Deutsche José Carreras LeukämieStiftung e.V.
Konto: 319 96 66 01 | BLZ: 700 800 00
Commerzbank AG München
SWIFT-BIC: COBADEFFXXX | IBAN: DE96 7008 0000 0319 9666 01

Über den Author

norbertomoreau

Norberto Moreau ist Mitgründer und Teilhaber der Allied Management Ltd Consulting Gruppe (Hongkong, Großbritannien, Spanien). Die Gruppe und seine Partner haben Aktivitäten im Bereich Yachting, Immobilien, Events und Online Business.
Aktivitäten mit eigenen Projekten (70%) / Consulting (30%).

CONSULTING:
Norberto Moreau ist verfügbar für Business Consulting weltweit auf Messen, Regatten, Werften etc. Umfassende Kenntnisse in Public Relations, Press Media, Social Media. Aufgrund der Erfahrung mit Consulting als temporärer IT-Officer, PR-Officer, Pressesprecher, Social Media Officer versteht er wie Schlüsselpositionen verknüpft sind.
Er ist reiseerfahren, unabhängig und nutzt fließend mehrere Sprachen für Konferenzen, Verhandlungen, Verträge, journalistische Artikel und Social Media.
Mehr Details im CV🇬🇧
Kontakt: EmailKontaktform